logo

+43 316 35 49 88

office@sip-knallerbse.at

Pfeifferhofweg 153

8045 Graz

08:30-12:30

(außer Donnerstag)

logo

+43 316 35 49 88

office@knallerbse.at

Pfeifferhofweg 153

8045 Graz

07:30 - 15:00

Montag bis Freitag

Nachmittagsbetreuung

Die Knallerbse bedeutet mir so viel, dass ich es nicht in einem Satz zusammenfassen kann.

 

Angela Kohlfürst

Kindergartenpädagogin,
ehemalige Schülerin der SiP Knallerbse

2016-11-28T18:34:13+00:00

Angela Kohlfürst

Kindergartenpädagogin,
ehemalige Schülerin der SiP Knallerbse

Die Knallerbse bedeutet mir so viel, dass ich es nicht in einem Satz zusammenfassen kann.  

Vertrauen

Die Zeit in der Knallerbse war für mich der Beweis, dass für Entwicklung und Fortkommen im Leben keinerlei Druck – nur Vertrauen – vonnöten ist.

 

Jonathan Scheucher

Filmemacher, ehemaliger Schüler der SIP Knallerbse

2016-11-28T18:36:20+00:00

Jonathan Scheucher

Filmemacher, ehemaliger Schüler der SIP Knallerbse

Die Zeit in der Knallerbse war für mich der Beweis, dass für Entwicklung und Fortkommen im Leben keinerlei Druck – nur Vertrauen – vonnöten ist.  

Zukunft

Unsere Kinder haben gelernt, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Das ist eine Versicherung für die Zukunft.

 

Dipl.-Ing. Manfred Baumgartner

Vater zweier ehemaliger Schüler der SiP Knallerbse

2016-11-28T18:39:46+00:00

Dipl.-Ing. Manfred Baumgartner

Vater zweier ehemaliger Schüler der SiP Knallerbse

Unsere Kinder haben gelernt, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen. Das ist eine Versicherung für die Zukunft.  

Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung für das Schuljahr 2017/18 findet montags bis donnerstags von 12 Uhr 30 bis 16 Uhr statt und wird von Andrew Quinn betreut.
Andy bereitet – teilweise gemeinsam mit den Kindern – das Mittagessen täglich frisch zu. Danach wird gemeinsam gegessen und Andy gestaltet gemeinsam mit den Kindern die restliche Zeit mit Spielen, Lesen, Tanzen und anderen Freizeitaktivitäten im Haus oder im großzügigen Außenbereich. Viele Kinder nutzen den Nachmittag auch einfach ausgiebig, um im Wald oder am Fußballplatz zu spielen.
Der Nachmittag wird auch für vielseitige Angebote genutzt: An drei Tagen der Woche findet ein umfangreiches musikalisches Angebot für die Kinder statt. Auch die EFD-Praktikantinnen gestalten des öfteren Nachmittage mit den Kindern. Zusätzlich können SchülerInnen der Sekundaria am Montag eine Englisch-Vertiefung wahrnehmen.

Immer wieder werden  von Eltern verschiedene Angebote im Rahmen der Nachmittagsbetreuung gesetzt, die von den Kindern sehr gerne wahrgenommen werden.
Der Schulbus holt die Kinder um 16:10 Uhr von der Schule ab und bringt sie nach Andritz und in die Rottalgasse!